Die QRC Group Personalberatung ist Ihr kompetenter Partner wenn es um die Besetzung offener Fach- und Führungspositionen im Bereich der e-Mobility und Infrastruktur geht. Mit unseren zahlreichen Beratern, Recruitern und unserem weitläufigen Kontakt-Netzwerk in diesem Bereich, ist es uns möglich, Ihnen die richtigen Experten und Spezialisten zu liefern, die Sie für Ihr Unternehmen benötigen.

Klimawandel, Atomausstieg, Dekarbonisierung und Dieselskandal verhelfen dem noch jungen Feld der e-Mobility zu einem rasanten Wachstum. Aus einem Universum kleiner Nischenplayer entsteht ein Ökosystem neuer, zukunftsträchtiger Geschäftsmodelle. Spätestens seit Unternehmen wie Volkswagen die Transformation unumkehrbar angestoßen haben, geht der Trend von komplizierten Einzellösungen hin zu skalierbaren, standardisierten und integrierten Lösungen – oder wie ein Branchenexperte kürzlich sagte: „…Es droht Geschäft…“

QRC - Die professionelle Personalberatung im Bereich e-Mobility

Unsere erfahrenen Headhunter für diesen Bereich arbeiteten jahrelang in Vertrieb, Marketing und Entwicklung bei namhaften Unternehmen aus e-Mobility, Infrastruktur und Energie. Daher kennen sie die Themen inklusive der entsprechenden Berufsbilder. So können sich unsere Berater bei Ihrem Projekten direkt auf die Suche nach dem passenden Experten für Ihr Unternehmen begeben ohne erst spezielles Branchenwissen aufbauen zu müssen. Wir unterstützen Sie bei der Suche und Auswahl von Führungskräften (Executive Search), Fachspezialisten (Expert Search) sowie im Interim Management. Wir finden die besten Mitarbeiter für e-Mobility und Infrastruktur.

Aktuelle Themen im Bereich e-Mobility
Joerg Speikamp

Die Weichen sind gestellt: Spätestens, seit das US-amerikanische Unternehmen Tesla mit dem Bau seiner Gigafactory in Berlin-Brandenburg begonnen hat, ist für jeden offensichtlich geworden, dass Deutschland und Europa sich als Standorte für die Produktion von Batteriezellen in Stellung bringen müssen. Emobilität ist ein leistungsstarker Zukunftsmarkt, der nicht nur den Weg…

Mehr lesen
Ines Thoren

83 Millionen Menschen leben in Deutschland – die Hälfte davon sind Frauen. Auch die Zahl der erwerbstätigen Frauen im Vergleich zu Männern nähert sich immer mehr an: So waren 2018 76 Prozent der Frauen im Alter von 20 bis 64 Jahren in einem Beschäftigungsverhältnis im Vergleich zu 84 Prozent der…

Mehr lesen
Ines Thoren

Die Medienberichte dieser Tage vermelden relativ einheitlich, dass Homeoffice und Homeschooling in vielen Fällen von den Frauen geschultert wird. Einige sehen gar den Rückfall in überwunden geglaubte Muster, nach denen Frauen sich (wieder) vorwiegend um Haus- und Familienarbeit und die Männer ums Business kümmern. Gleichzeitig sind Frauen in den sogenannten…

Mehr lesen
Thomas Völklein

Erfahrene Führungskräfte für datengetriebene Geschäftsmodelle zu finden: In Zeiten der Digitalisierung eine Herausforderung. Alle Branchen kämpfen um diese Top-Kandidaten. Ein mittelständisches IT-Systemhaus aus Frankreich zeigt, dass man deshalb den Kopf nicht in den Sand stecken muss. An 14 Standorten entwickeln und betreiben mehr als 2.000 IT-Experten PLM-Software für Unternehmen…

Mehr lesen
Armin W. Rainer

Als Personalberater ist man grundsätzlich mit der Herausforderung konfrontiert, Menschen dazu zu bewegen, ihr meist stabiles berufliches Setting in Frage zu stellen und sie für eine neue Aufgabe bei einem neuen Arbeitsgeber, oft an einem anderen Ort oder sogar in einem anderen Land, zu begeistern. Eine sogenannte positive Wechselbilanz ergibt…

Mehr lesen
QRC Logo Quadrat

E-Mobility überschreitet Grenzen. Nicht nur im Straßenverkehr der Zukunft, sondern auch in Bezug auf die Anforderungen an alte und neue Berufsbilder. Längst geht es um viel mehr als um technisches Know-how. Beschäftigte der Automobilbranche brauchen die richtigen Qualifikationen, um dem Vorhaben der Bundesregierung nachzukommen: Bis 2020 sollen…

Mehr lesen
Über e-Mobility
Human Resources

Der Markt

E-Mobility ist eine wichtige Facette der „New Mobility“. Innovative Mobilitätskonzepte sind aber mehr als nur elektrisch angetriebene Automobile. Daneben geht es natürlich auch um alternative Antriebstechniken – Stichwort: Wasserstoff.

Ein Veränderungsprozess

  • Neue Nutzungsmodelle wie Car Sharing – Nutzen statt besitzen – revolutionieren Geschäftsmodelle
  • Automobil-Hersteller werden zu Energieerzeugern und Speicher-Unternehmen
  • über die Leasing-Branche
  • Flächennutzungskonzepte in der Stadt- und Infrastrukturplanung müssen ganz neu gedacht werden
Human Resources
Telko Medien Informationstechnologie

Ein neuer Ansatz

Dabei zeigt sich, dass die Stellenprofile der e-Mobilisten Skills aus bis dato abgegrenzten Branchen benötigen und keine 1:1 Übersetzung aus der „alten Welt“ stattfinden kann. Laden ist eben nicht gleich Tanken, ein EMP kein Autohändler und die letzte Meile zum Kunden bleibt kompliziert mit Baurecht, kommunalen Vorschriften, etc.

Benötigte Skills

eMobility- oder besser New Mobility – Lösungen brauchen neue Mitarbeiter*innen mit

  • spartenübergreifenden Kompetenzen (IKT, Automotive, Energiewirtschaft, etc)
  • „digital experience“ und agilem Mindset
  • innovativer Arbeitskultur – schnell, technologieaffin und veränderungseinfordernd
Human Resources
Die Bedeutung für das Recruiting von Fach- & Führungskräften

Personaler müssen den Markt kennen, branchen- und funktionsübergreifende Netzwerke pflegen und auf die Kandidaten-Zielgruppe zugeschnittene Positionsprofile entwickeln.

Die Partner und Consultants der QRC Group Personalberatung verfügen seit vielen Jahren über umfassende Geschäftserfahrung in diesen Einzeldisziplinen und besetzen innovative Experten- und Führungspositionen. In einem strukturierten Prozess entwickeln wir mit unseren Mandanten die richtigen Anforderungsprofile, nutzen unsere Marktexpertise für gezielte Direktansprache und helfen Unternehmen so bei der Gewinnung hochqualifizierter Mitarbeiter und Führungskräfte. Sprechen Sie uns an!

Unser Service für Sie als e-Mobility Profi ist kostenlos
Unser Service für Unternehmen

Ihr Unternehmen sucht Experten und / oder Führungskräfte zum erfolgreichen Ausbau der e-Mobility-Aktivitäten? Wir beraten Sie gerne!

Zusammen entwickeln wir ein passgenaues Suchprofil, eruieren und analysieren den Markt, legen Suchstrategien fest und übernehmen die professionelle Abwicklung Ihres Auftrages. Kontaktieren Sie unsere Ansprechpartner und erhalten Sie dort noch weitere, genauere Informationen.

Ähnliche Branchen in denen wir besetzen
Ihre Ansprechpartner
Peter Bruenke
Nürnberg / Atlanta

Executive & Experts

Ines Thoren
Berlin

Executive & Experts

Joerg Speikamp
Münster

Executive & Experts

Thomas Völklein
Erlangen / Brisbane

Executive & Experts

Auszeichnungen

FOCUS und Experteer zeichneten die QRC Group in den letzten Jahren mehrfach als eine der besten Personalberatungen in Deutschland aus. Wir sind Mitglied im Bund deutscher Unternehmensberater (BDU) und im Bundesverband mittelständischer Wirtschaft (BVMW).1