Die QRC Group rekrutiert für international agierende Mittelständler und erfolgreiche DAX-Unternehmen Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Life Sciences, Biochemie, Molekularbiologie und Biotechnik. Dafür haben wir uns auf die Direktansprache per Executive- und Expert Search spezialisiert: Unsere Headhunter sprechen geeignete Kandidaten für einen vakanten Job direkt an und greifen dafür auf ihr natürlich gewachsenes und belastbares Kontakt-Netzwerk innerhalb der Pharma- und Medizinbranche sowie auf moderne Recruitmentmethoden und -tools zurück.

Die deutsche Pharma-Industrie und angrenzende Wirtschaftszweige boomen und bereichern den ohnehin komplexen Markt mit täglich neuen Ausschreibungen. Ein Fest für Bewerber und Absolventen: Doktoranden mit einem passenden Studienschwerpunkt in Pharmazeutischer Chemie, Bioinformatik, Biophysik oder Humanbiologie können sich ihren neuen Job praktisch aussuchen, oft werden sie schon vor Abschluss ihrer Doktorarbeit angesprochen.

TOP-Führungskräfte und Experten Life Sciences

Die QRC Group ist als Personalberatung seit vielen Jahren im Bereich der Life Sciences  tätig. Wir arbeiten mit bekannten Größen der Branche eng zusammen und kennen deshalb die typischen Berufsbilder und Anforderungen der Unternehmen. So können sich die Consultants der QRC Group bei der Suche auf das tatsächliche Recruiting und ein optimales Matching konzentrieren. Unsere erfahrenen Headhunter und Recruiter unterstützen Sie gerne bei der Besetzung neuer Führungskräfte (Executive Search), bei der Suche und Auswahl von Fachspezialisten (Expert Search) sowie im Interim Management. Sprechen Sie uns gerne auf Ihre Vakanz an.

Health Care Life Sciences Branche

Vakanzen optimal besetzen

Für forschende und produzierende Unternehmen in den Life Sciences bedeutet dies oft große Probleme bei der Definition und Besetzung offener Stellen: Experten bestimmter akademischer Richtungen sollen jeweils aktuelle Wissenslücken innerhalb eines Teams schließen und gleichzeitig in der Lage sein, den Fortschritt aktiv voranzutreiben und im besten Fall frische kreative Impulse einzubringen. Häufig sind die Anforderungen an eine vakante Stelle hinsichtlich der akademischen Ausrichtung innerhalb der Biologie und der fachlichen Kenntnisse so spitz, dass die Zahl der geeigneten Kandidaten weltweit nicht einmal dreistellig ist.

Recruitment durch aktive Direktansprache

Die deutsche Pharma-Industrie und angrenzende Wirtschaftszweige boomen und bereichern den ohnehin komplexen Markt mit täglich neuen Ausschreibungen. Ein Fest für Bewerber und Absolventen: Doktoranden mit einem passenden Studienschwerpunkt in Pharmazeutischer Chemie, Bioinformatik, Biophysik oder Humanbiologie können sich ihren neuen Job praktisch aussuchen, sie werden oft schon vor Abschluss ihrer Doktorarbeit angesprochen. Häufig sind die Anforderungen an die zu besetzende Stelle hinsichtlich der akademischen Ausrichtung innerhalb der Biologie und der fachlichen Kenntnisse so spitz, dass die Zahl der geeigneten Kandidaten weltweit nicht einmal dreistellig ist. Wir von der QRC Group helfen Ihnen, die richtigen Kandidaten in diesem hart umkämpften Markt zu finden, aktiv anzusprechen und den Match herzustellen.

Life Sciences
Beratungsgespräch

Bioinformatiker dringend gesucht

Neben fachfremden Informatikern, die häufig auch in der Laborautomatisierung eingesetzt werden, sind vor allem Bioinformatiker gefragt. Sie sind speziell ausgebildet, um mit ihren Entwicklungen die anfallenden großen Datenmengen zu bewältigen. Allgemeine Informatiker stoßen aufgrund der Komplexität der Daten oft an ihre Grenzen, wenn es um Sequenzanalyse und Strukturbioinformatik geht. Gerade in der Systembiologie sind Bioinformatik-Experten unverzichtbar. Diesem bereits hohen und weiter steigenden Bedarf steht ein absurd niedriges Angebot an Experten und Hochschulabsolventen gegenüber, so dass die Suche nach geeigneten Kandidaten ohne professionelle Partner oft nahezu unmöglich ist.

Personalbedarf im Bereich Life Sciences

Die Life Sciences sind aus Sicht des Personalmarktes ein weites und komplexes Feld. Nicht nur DAX-Unternehmen und Global Player, sondern auch mittelständische Unternehmen und Zulieferer sind auf junge Talente und erfahrene Führungskräfte mit naturwissenschaftlichem Hintergrund angewiesen. Hinzu kommt, dass in den Life Sciences wie in allen anderen Wirtschaftszweigen händeringend IT-Fachkräfte und Fachinformatiker gesucht werden, die die in der Forschung anfallenden Datenmengen verwalten und zusammenführen können. Ohne geeignete Systementwickler mit entsprechendem Know-how verlängern sich Entwicklungsprozesse in Pharma und Life Sciences oft um Monate und Jahre. Solche Verzögerungen kann sich kein modernes Unternehmen leisten.

Aktuelle Themen im Bereich Life Sciences
Michael Ullmann

Die rasante Entwicklung von Technologien im Bereich der Künstlichen Intelligenz (KI) hat einen revolutionären Einfluss auf verschiedene Branchen und Arbeitsfelder. Mit dieser Entwicklung einher geht eine steigende Nachfrage nach Fachkräften, die über das nötige Know-how verfügen, um die Möglichkeiten von KI optimal zu nutzen. Eine aktuelle Analyse von The Stepstone…

Mehr lesen
Marion Käser-Seitz

Daten senden und empfangen 24/7 und das rund um den Globus. Für die optimale Versorgung von Patienten gehört der Transfer von persönlichen Informationen zum wichtigsten Werkzeug moderner Medizin. Während in der Vergangenheit vor allem die allgemeine Produktsicherheit für medizintechnische Geräte von Bedeutung war, muss inzwischen auch die Facette der…

Mehr lesen
Carmen Kraushaar

„Eine Frau“ – meine Nachfolgerin?! Viele Unternehmen stehen vor einem Generationswechsel in der Führung: Nach Schätzung des Instituts für Mittelstandsforschung (Ifm) stehen im Zeitraum von 2010 bis 2014 schätzungsweise 110.000 Unternehmensübergaben in Deutschland an. Nicht immer steht ein Nachfolger zur Stelle, wenn die ältere Generation abtritt. Und häufig sind es Männer, die als potenzielle…

Mehr lesen
Gerhard Nienaber

Kaum hat das Jahr begonnen liest man überall im Netz von „Robot-Recruiting“. Ein ganz neues Thema? – Nicht ganz. Aber ausgereifter und präsenter. Die Frage die uns dazu in den Sinn kommt: Fallen wir Recruiter und Personalberater nun etwa auch dem Kampf Mensch vs. Maschine zum Opfer? Algorithmus vs. Persönlichkeit…

Mehr lesen
Ihre Ansprechpartner Life Sciences
Joerg Speikamp
Münster

Executive, Experts & Interim

Michael Ullmann
Stuttgart

Executive & Experts

Weitere Branchen im Bereich Health Care