Die politischen Rahmenbedingungen für Wind an Land, langfristige Vermarktungsoptionen für Alt- und Neuanlagen bleiben auf dem neusten Stand, dazu treffen sich bis zu 200 Teilnehmer und tauschen sich in der Branche aus.

In den Expertenvorträgen gibt es Einblicke in die aktuellen politischen Diskussionen hinsichtlich Onshore-Wind. Weitere Diskussionsrunden stehen für Lösungen der zahlreichen bestehenden Genehmigungshemmnisse. Die Besucher haben auch die Möglichkeit Beiträge rund um die Betriebsführung und Wartung von Windenergieanlagen anzuhören. Für 2019 ist wieder ein großes Rahmenprogramm geplant, lassen Sie sich überraschen.

QRC Group Hamburg ist auf der Veranstaltung wieder mit eigenen Stand vertreten, treffen wir uns zum gemeinsamen Austausch: Kongresshotel Potsdam, Am Luftschiffhafen 1, 14471 Potsdam

Aktuelle Infos zur der Veranstaltung finden Sie unter dem Link

 

Michael John

Michael John

 

Letzte Posts