Unser Mandant ist ein international agierender deutscher Technologiekonzern mit den Schwerpunkten auf  Sicherheit und Mobilität. Die Vehicle Division der Defence Sparte unseres Auftraggebers ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt für logistische und taktische Militärfahrzeuge. Respekt, Vertrauen und Offenheit sind zentrale Bestandteile der Unternehmenskultur des Unternehmens. 


Solution Architect and Owner PLM (m/w/d)

Standort: Kassel

Referenznummer: DEBLU19410

Ihre Aufgaben
  • Überwachung und Weiterentwicklung von PLM Standards
  • Definition von PLM / PDM Projekten 
  • Ermittlung der Anforderungen der Fachbereiche
  • Projektleitung, Mitwirkung, Koordination 
  • Beurteilung von Datenmodellen und Schnittstellen in andere Systeme
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium mit Technik- oder Informatik-Bezug
  • Erfahrung in der Harmonisierung und Standardisierung von PLM Systemen
  • PLM-System- und Schnittstellen-Kenntnisse auf Architekten-Niveau
  • TeamCenter Know-how
  • Eingeschränkte Reisebereitschaft
  • Gute englische Sprachkenntnisse
Die Herausforderung
Dies ist eine ganz besondere Solution Architect Position. Sie verantworten die Standards für das weltweite Zusammenspiel verschiedener PLM Systeme im Sinne einer "Governance" und entwickeln diese entsprechend der Nutzeranforderungen kontinuierlich weiter. Hierzu arbeiten Sie mit den Stakeholdern in den einzelnen Landesgesellschaften sowie der zentralen Engineering-IT eng zusammen. Daneben gestalten und realisieren Sie strategische und taktische PLM Projekte gemeinsam mit externen Partnern und mit Kollegen an verschiedenen Standorten und in verschiedenen Unternehmensteilen im In- und Ausland.

Ihr ansprechpartner für
Dieses stellenangebot

Betti Lukarov-Hauptmann