Unser Auftraggeber ist DER Marktführer für Systemlösungen bei Fenstern, Türen und Fassaden. Sein Name steht für Nachhaltigkeit, Innovation und höchste Ansprüche. 

Insgesamt fast 7.000 Menschen im In- und Ausland arbeiten für das Unternehmen mit Sitz in Bielefeld und sind die Grundlage für eine nachhaltige und erfolgreiche Weiterentwicklung. In der Region und darüber hinaus setzt das Unternehmen als Arbeitgeber Maßstäbe und begeistert durch die offene und neugierige Unternehmenskultur.



SAP Consultant PLM (w/m/d)

Einsatzort: Bielefeld

Referenznummer: a0wOj000000TsxtIAC

Die Position

  • Das PLM IT-Team agiert als Speerspitze für die Innovation und Digitalisierung des gesamten Unternehmens
  • Sie agieren als Projektleiter für die Neukonzeption oder Weiterentwicklung von PLM basierten Prozessen
  • Gemeinsam mit Ihren Kollegen im Team verantworten Sie die Betreuung und Weiterentwicklung der globalen PLM-Lösung
  • Sie vertreten das Thema PLM in strategischen Unternehmens-IT-Initiativen (z.B. “Digital Backbone“) und stellen sicher, dass Ihre Themen sich dort optimal einpassen
  • Sie entwickeln Lösungskonzepte im PLM auf dem Weg von SAP ECC in die SAP S4
  • Die Lösung setzen sie gemeinsam mit Ihrem Team um bzw. steuern die Umsetzung

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Bereichen (Wirtschafts-) Informatik oder (Wirtschafts-)Ingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse im PLM-Umfeld sind wichtig (gerne, aber nicht zwingend SAP PLM), alternativ gerne Know-how in SAP MM, PS bzw. aus der Variantenkonfiguration (LOVC)
  • Erfahrungen im Bereich Konstruktion und Know-how in einem 3D-CAD-System (z.B. Inventor)
  • Projektmanagement-Kompetenz und eine ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Die Herausforderung

Hier sind Sie Teil eines Kern-Teams, das die digitale Transformation im Produktentstehungsprozess mit Hochdruck vorantreibt. Ein Beispiel hierfür ist die innovative Herangehensweise an den „Digital Twin“.

Eingebettet in Ihr IT-Team, verstehen Sie die komplexen Anforderungen der Fachbereiche und entwickeln daraus IT-Konzepte, die die Probleme der User lösen und sich gleichzeitig nahtlos in die SAP basierte IT-Architektur integrieren. Besonderheit hier: unser Auftraggeber ist mehr Systemintegrator als Fertigungsunternehmen. Varianten- und Konfigurationsthemen sind besonders wichtig und komplex! Sie passen 

Ihr ansprechpartner für
Dieses stellenangebot

Betti Lukarov-Hauptmann