Unser Mandant ist ein deutsches Telekommunikationsunternehmen mit eigener bundesweiter Netzinfrastruktur und betreibt ebenfalls Netze von Drittanbietern inklusive aller netznahen Dienstleistungen und des gesamten Produkt- und Kundenmanagements. Unser Mandant sucht für die nächsten 6-9 Monate in Köln einen 



Interim Leiter (-in) operativen und strategischen Einkauf (m/w/d)

Einsatzort: Köln / 1 Tag Homeoffice möglich

Referenznummer: a0wOj000000RbDBIA0

Aufgaben:

  • Verantwortung für den strategischen Einkauf sowie Leitung des operativen Einkaufs mit Schwerpunkt IT und Telekommunikation sowie Tiefbau
  • Entwicklung und Optimierung von Einkaufsstrategien - Konzeptionierung und Implementierung professioneller Einkaufsprozesse
  • Strategische und operative Durchführung des Beschaffungsprozesses inklusive Bedarfsanalyse, Beschaffungsmarktanalyse, Ausschreibung und Angebotsauswertung
  • Auswahl, Bewertung und Qualifizierung von Lieferanten
  • Verhandlung von Preisen und Zahlungsbedingungen inkl. Umsetzung in entsprechende Rahmenvereinbarungen
  • Motivation, Coaching und Entwicklung der Mitarbeiter (m/w/d) nach den Prinzipien wirksamer Führung


Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Studium wechselweise mit gutem technischen oder kaufmännischen Verständnis bzw. vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Langjährige einschlägige Berufspraxis im strategischen und operativen Einkauf für die IT / Telekommunikation Branche. Idealerweise auch im Bereich Tiefbau.
  • Leistungsnachweise in der Führung und im Coaching von 10 Mitarbeitern (-innen)
  • Vertrautheit mit den Methoden eines ergebnisorientierten Lieferantenmanagements
  • Sehr gute Kenntnisse im einschlägigen, einkaufsrelevanten Vertragsrecht
  • Erfolgsnachweise im Leanmanagement und Projektmanagement
  • Affinität und Erfahrung mit mittelständischen Unternehmungen im Konzernverbund
  • Sicherer Umgang mit ERP-Systemen sowie gängigen EDV-Anwenderprogrammen


Ihr ansprechpartner für
Dieses stellenangebot