Ein Unternehmen mit 9 Tochterunternehmen ca. 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir sind ein erfolgreiches, modern geführtes Versorgungsunternehmen mit einem jährlichen Umsatz von rd.230 Mio. Euro. Unser Kunde beschäftigt im Konzern einschließlich die Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft.


Strategischer Einkäufer/Projekteinkauf (m/w/d)

Standort: Wörlitz

Referenznummer: DEMJO19756

Das wären Ihre Aufgaben:
  • Verantwortlich für die Umsetzung der Einkaufsprozesse von der Initiierung über Angebotsabfragen/Ausschreibungen
  • Verhandlungsgesprächen einschließlich Auswertung und Beurteilung der Ergebnisse bis zur Bestellung.  
  • Verhandlung und Abschluss von Verträgen (Einzel- und Rahmenverträge)
  • Entwicklung und Umsetzung einer Bedarfsplanung
  • Verantwortung für alle Vergabeverfahren als öffentlicher Auftraggeber für Bauleistungen, Liefer-/Dienstleistungen und Planungs-/Ingenieurleistungen
  • Koordinierung, Erhebung und Festlegung von Entscheidungsparametern zur Durchführung von Ausschreibungen
  • Eigenverantwortliche Führung des Beschaffungsprozesses
  • Permanente Marktbeobachtung/ Identifizieren von Markttrends
  • Koordination und Steuerung der Einkaufsaktivitäten in Projekten
  • Enge Abstimmung mit den Schnittstellenbereichen/ Bedarfsträgern zur Optimierung der verantworteten Warengruppen
  • Durchführung von Lieferantenanalysen (Lieferantenbewertung und -entwicklung)
  • Verantwortung für die Beschaffung von Lieferungen/ Leistungen für zugeordnete Warengruppen
Das bringen Sie mit: 
  • Abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium (z.B. Bachelor) in einer betriebswirtschaftlichen Fachrichtung oder in einer technischen Fachrichtung mit wirtschaftlichem Hintergrund
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Projekt- oder strategischen Einkauf
  • Gründliche und umfassende Kenntnisse im Vergaberecht für öffentliche Aufträge
  • Gute Kenntnisse und Erfahrungen mit SAP-R/3 (SAP-MM)
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Office-Programmen (z.B. Word, Excel, PowerPoint, Outlook) ■ Organisations- und Kommunikationsfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität sowie ein hohes Maß an Selbständigkeit, konzeptionellen Fähigkeiten und digitaler Kompetenz
  • Offenes und sicheres Auftreten sowie ausgeprägte Verhandlungskompetenz
  • Wünschenswert sind darüber hinaus, Englisch in Wort und Schrift, Kenntnisse in den Bereichen GWB, VgV, HOAI, VOB, VOL
Das wird Ihnen geboten:  
  • Einen sicheren sowie interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem starken regionalen Unternehmen
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag des TVöD mit jährlichen Zusatzleistungen, darin eingebettet eine betriebliche Altersvorsorge
  • Familienbewusste und flexible Arbeitsbedingungen
  • Kita-Zuschuss, Zuschuss zur Mittagsverpflegung, vermögenswirksame Leistungen und weitere Sozialleistungen
  • 30 Tage Urlaub p.a.
  • Modern eingerichtete Arbeitsplätze und ein aktives betriebliches Gesundheitsmanagement mit Gesundheits- und Sportangeboten

Ihr ansprechpartner für
Dieses stellenangebot