In a nutshell

Seit über 30 Jahren begleite ich Unternehmen bei der Umsetzung von innovativen Geschäftsmodellen. In den 1990er-Jahren wurden lediglich einzelne Prozesse mit Internet-Technologien digitalisiert. Später standen Veränderungen von Arbeitswelten und Wertschöpfungsketten im Fokus. In letzter Zeit war die Monetarisierung von Daten – auch in Industrieunternehmen – das zentrale Thema.

Der Erfolg hing selten von einzigartigen Methoden oder Technologien ab, sondern vielmehr von der Motivation und Kompetenz der handelnden Personen. Bei fast allen Projekten musste ich die Teammitglieder zunächst finden, dann überzeugen, manchmal entwickeln und anschließend „zusammenschweißen“.

Im Laufe der Zeit baute ich so ein verzweigtes Netzwerk mit den Schwerpunkten Datenökonomie und Digitalisierung im Industrieumfeld auf. Es setzt sich aus Analysten, Product Ownern, Architekten, 10x Developern, Ingenieuren und Marketing/Sales Experten – in der Regel mit interdisziplinärem Hintergrund – zusammen.

Der QRC-Prozess, Spill-Over-Effekte und meine direkten Zugänge tragen unter anderem dazu bei, dass meine Kunden geeignete Mitarbeiter schneller gewinnen.

Kontakt

Telefon
+49 171 9759223
E-Mail

thomas.voelklein@qrc-group.com I Kontakt

Standort

Office Erlangen, Calvinstraße 5, 91054 Erlangen

Office Brisbane, Phoenix Street, Gold Coast 4211, QLD Australia

 

Social Media

 

Download
vcard

Schwerpunkte

Branchen
standorte
Themen
Funktionsbereiche
geschäftsfelder

Handlungsfelder

Agile Manifesto; Datenmonetarisierung; Design Thinking; Digitalisierung von horizontalen und vertikalen Wertschöpfungsketten; eCommerce;  Integration von Blockchain- und Microservice-Technologien; Künstliche Intelligenz (AI/KI); New Business Development; Online Markenführung; Open Innovation

Ergebnis der Zusammenarbeit: Sie werden …

  • neue Geschäftsmodelle beispielsweise für die Monetarisierung von Daten entwickeln,
  • Fach- sowie Führungskräften für IIoT und/oder die Datenökonomie onboarden oder
  • mit „Smart Services“, „Smart Contracts“ und vielleicht „Corporate Coins“ Partner stärker binden.

 

If you pay peanuts you get monkeys, James Goldsmith

 

Letzte Posts

Meine Mandate