Unser Mandant ist das Kompetenzzentrum für Digitalisierungsstrategie und Digitale Transformation innerhalb einer international aufgestellten Beratungsgruppe. Das Kompetenzzentrum ist ein eigenständiges Tochterunternehmen und unterstützt Konzerne und Hidden Champions bei der Erschließung neuer digitaler Geschäftsmöglichkeiten, bei der Digitalisierung von Produkten, bei der Digitalisierung von Geschäftsprozessen und bei der Optimierung der technischen Infrastruktur. Im Auftrag unseres Mandanten suchen wir jetzt einen 


Manager – Digital Product Life Cycle Consulting (m/w/d)

Standort: München oder Düsseldorf

Referenznummer: DETMA20035

Verantwortung
  • Mit Ihrem Team zusammen sind Sie für das Beratungsthema „Digital Product Life Cycle Management“ verantwortlich.
  • Sie beraten Kunden bei der Digitalisierung von Produkten mit der Hilfe agiler Methodiken von Ideation über Design und Entwicklung bis zum marktfähigen Produkt.  
  • Sie führen ein Team von anfangs 2-3 Mitarbeiter mit der Aufgabe, das Team weiter auszubauen. 
  • Sie sind für die Auslastung Ihres Teams zuständig bringen sich dementsprechend auch in der Akquise von Neu- und Folgeprojekte ein.  
  • Sie sind für Kundenprojekte und dazugehörige Kundenbeziehungen mitverantwortlich bis hin zu der Übernahme der kompletten Kundenverantwortung. 
  • Sie vertreten das Kompetenzzentrum bei verschiedenen externen Veranstaltungen (Messen, Konferenzen, etc.).
  • Sie gehören zum Führungsgremium des Kompetenzzentrums.
Qualifikationen
  • Studium der Wirtschaftswissenschaften, Informatik oder ein vergleichbarer Studien-/Werdegang
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung im digitalen agilen Produktmanagement beziehungsweise in der digitalen agilen Produktentwicklung
  • Sie bringen erste Teamführungserfahrung mit
  • Sie haben Erfahrung in der Teilnahme von Akquise Aktivitäten und im Kundenbeziehungsmanagement
  • Sie arbeiten agil, sind sehr gut mit agiler Produktentwicklung vertraut (SCRUM) und kennen sich mit flankierenden agilen Methoden aus (continuous integration, RAD, KANBAN, SAFe, etc.)
  • Sie bringen umfassende Erfahrung in der Projektleitung von agilen digitalen Produktentwicklungsprojekten, einschließlich Softwarentwicklung, mit
  • Sie arbeiten selbstständig und fühlen sich in einem kleinen, agilen und stark wachsenden Unternehmensumfeld wohl
  • Sie bringen hohe Einsatzbereitschaft und Reiseflexibilität (30-50%) mit
  • Sie sind fließend in Deutsch und Englisch
  • Sie können etwa 2-3 Tage pro Woche im Büro Düsseldorf verbringen

Angebot
  • Ein attraktives Vergütungspaket inklusive Firmenwagen mit einer erfolgsabhängigen und umfassenden Bonusregelung
  • Strukturierte Mitarbeiterentwicklung durch individuelle Entwicklungspläne und Weiterbildungen  
  • Moderne Unternehmenskultur (flache Hierarchien, Eigenverantwortung, flexiblen Arbeitszeiten, Home-Office, etc.)  

Ihr ansprechpartner für
Dieses stellenangebot