Ihre Stärken liegen in der Konzeption und Entwicklung von Embedded Systemen. Sie möchten Teil eines innovativen Unternehmens sein und dessen Leistungsfähigkeit unterstützen?

Dann sollten Sie sich diese Chance nicht entgehen lassen!

Unser Mandant entwickelt seit 20 Jahren moderne und vielfältig einsetzbare Geräte und Systeme für die Medizintechnik und bietet hier Elektronik-, Mechanik- und Softwareentwicklung aus einer Hand.

Zur Verstärkung des interdisziplinären Teams suchen wir zur Festanstellung einen
 


Embedded Software Designer Medizintechnik (m/w/d)

Standort: Erlangen

Referenznummer: DEBWÜ20029

Ihre Aufgaben
  • Sie begleiten die Embedded Software Entwicklungen im medizintechnischen Bereich
  • Sie betreuen die Konzeption, die Entwicklung und den Test von hardwarenaher Firmware und von Applikationen für Embedded Systeme
  • Sie übernehmen die Design- und Testdokumentation für die entwickelte Software
  • Sie stimmen sich eng mit dem Entwicklungsteam ab
Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Sehr gute Kenntnisse in der Softwareentwicklung mit C++ oder C
  • Berufserfahrung im Bereich Embedded-Software-Entwicklung bevorzugt im Bereich der medizinischen Software-Entwicklung
  • Kenntnisse in der Modellierung von Software-Architektur in UML vorteilhaft
  • Eigenverantwortliche, qualitäts- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
Ihr Arbeitsumfeld
Sie arbeiten in einem wachsenden, technologisch ausgerichteten Unternehmen mit kurzen Kommunikationswegen. Dabei werden Zusammenhalt und ein harmonisches Miteinander sowie eine positive Work-Life-Balance großgeschrieben. Dazu kommen 30 Tage Urlaub, medizinische Zusatzangebote und gemeinsame Events.

Möchten Sie Teil des Teams werden? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen!

Ihr ansprechpartner für
Dieses stellenangebot

Alexander Seitz