Unser Mandant zählt zu den führenden und unabhängigen Investment/Beteiligungsgesellschaften in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit einer über 10-jährigen Erfolgsbilanz.
Mit seinen aktuell 40 Mitarbeitern verwaltet das Unternehmen ein Investitionsvermögen von 2 Mrd. Euro verteilt auf sektorspezifische Fonds und institutionellen Mandaten.

Im Zuge des Wachstums und den Anforderungen an die IT Landschaft sucht unser Mandant einen dynamischen und kommunikationsstarken IT Manager mit Veränderungswillen und Mut zur Weiterentwicklung, der die Gesamtverantwortung der IT in operativer, budgetärer und strategischer Hinsicht übernimmt und steuert.

 


IT – Manager (w/m/d)

Standort: München

Referenznummer: DECKR19633

Ihre Aufgaben:
 
  • strategische und konzeptionelle Verantwortung für eine zukunftsweisende Ausrichtung der IT Strategie/Systeme und Richtlinien (SW, IT-Infrastruktur, Cloud-Services und IT-Security)
  • Analyse der Geschäftsanforderungen und Bedürfnisse hinsichtlich Applikationen, Infrastrukur und Prozesse
  • Koordination zwischen Geschäfts-und IT Bereich auf strategischer und operativer Ebene
  • Leitung und Durchführung von IT Projekten wie Prozessoptimierung, Digitalisierung, Arbeitsplatz 4.0; sowie Unterstützung der Fachabteilungen bei Projekten an der Schnittstelle zur IT
  • Hauptansprechpartner in der Zusammenarbeit mit externen Providern und Suppliern (Überwachung der SLA's, Durchführen und Koordinieren von Incidents, Changes und Eskalation)
  • Betreuung und Weiterentwicklung der Infrastruktur gemäß Technologie-Standards, Regularien und Trends sowie Sicherstellung des User-Supports
  • IT Budget Verantwortung sowie Berichterstattung an das Management

Ihr Profil:
 
  • ein erfolgreich abgeschlossenen Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • nachgewiesene Erfahrung als IT Manager, oder IT (Teil)- Verantwortlicher, oder IT-Projektleiter oder Berater, idealerweise aus der Finanzbranche
  • Erfahrung in der Analyse, Einführung und Evaluierung von IT Systemen und ihren Spezifikationen
  • Kontrolle des IT-Budgets und Kostenrechnung
  • Gute Kenntnisse der gängigen Programme wie Office Suite, Citrix-Visualisierung, Windows Server, Kenntnisse von Applikationen wie Datev, Salesforce, LucaNet, iLevel wäre ideal
  • ausgeprägte Problemlösungs- und Kommunikationsfähigkeit erforderlich, sowie pragmatische Umsetzung - hands-on Mentalität
  • Verhandlungssicher in Deutsch sowie gute Englischkenntnisse von Vorteil

 
Das Angebot:
 
  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem expandierenden Unternehmen
  • eine attraktive Vergütung inkl. aller betriebsbedingten Vergütungen
  • flexible Arbeitszeiten
  • berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
     
Interessiert?


Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen an:
 

Ihr ansprechpartner für
Dieses stellenangebot