Unser Mandant ist ein deutsches Unternehmen und international führender Hersteller der Prozessindustrie mit Standorten in Europa, Asien, Australien und den USA. Für den Produktionsstandort im Großraum München (gleicher Standort wie die Konzernzentrale) suchen wir den Head of engineering, maintenance and facility management (m/w/d)).
An dem Standort befinden sich mehrere  Produktionsanlagen, weitgehend im kontinuierlichen Betrieb. In der aktuellen Position sind Sie für die Abteilungen Engineering, Maintenance und Facility Management zuständig.  Sie berichten an den VP Production und sind Teil des Standortleitungsteams.  
 


Head of Engineering, Maintenance and Facility Management (m/w/d)

Standort: Großraum München

Referenznummer: DETMA19581

Anforderungen:
  • Diplomingenieur/in beziehungsweise Wirtschaftsingenieur/in in der Verfahrenstechnik oder Maschinenbau 
  • Mehr als 12 Jahre Berufserfahrung aus Engineering und/oder Instandhaltung aus einem prozessindustriellen Produktionsstandort  
  • Erfahrung aus dem Bereich der Ablaufoptimierung und der Umsetzung von Veränderungsprozessen 
  • Kreativer, intelligenter, vorausschauender, optimistischer Lenker, Denker und Umsetzer
  • Offen für Veränderungen. Proaktives Umsetzen dieser (siehe oben)
  • Mehrjährige Führungserfahrung, starke Führungspersönlichkeit, Kommunikationsstärke auf den verschiedenen Ebenen, durchsetzungsstark und gleichzeitig sozialkompetent und empathisch 
  • Sie besitzen sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Verantwortungen: 
  • Sie sind für die Abteilungen Engineering, Instandhaltung und Bautechnik/Facility Management mit insgesamt etwa 50 MA zuständig
  • Sie tragen eine übergeordnete Verantwortung für die betreuten Werkstätten und technischen Lager.
  • Übergeordnete Verantwortung für die kundengerechte/marktgerechte Umsetzung der Maßnahmen aus den CAPEX (8-15 Mio / Jahr) und OPEX (8 Mio / Jahr) Budgets
  • Wie für jede Führungskraft gilt Safety First: Beachtung der Grundprinzipien im Bereich Sicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz (SHE) und strikte Umsetzung der Vision Zero (null Ereignisse, null Unfälle, null Verletzungen) 
  • Sie sind für das Erreichen von strategischen Zielen in den folgenden Bereichen mitverantwortlich:
  •    Operational Excellence (Industry 4.0, Lean & Smart, etc.)
  •    Senkung der Instandhaltungskostenrate
  •    Reduktion von Störmeldungen und Ausfällen 
  • Sie führen und lenken nach KPI’s und Sie leben eine Leistungskultur vor 
  • Eine persönliche Sonderaufgabe ist die Umsetzung eines großen Erweiterungsvorhaben am Standort 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? 
 

Ihr ansprechpartner für
Dieses stellenangebot