Unser Mandant ist ein renommiertes und zertifiziertes Akademisches Lehrkrankenhaus. Als leistungsstarkes Gesundheitszentrum mit über 600 Betten zählt das Haus zu den größten und wirtschaftlich stabilsten der Region. Für die Klinik für Unfall-, Wirbelsäulenchirurgie und Orthopädie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als 


Chefarzt (m/w/d) Klinik für Unfall-, Wirbelsäulenchirurgie und Orthopädie

Standort: Schöne und zentrale Lage im Ruhrgebiet

Referenznummer: DEUGE19379

Es erwartet Sie:
 
  • Eine zukunftsorientierte Position in einer Klinik mit 45 Betten sowie einem breiten Leistungsspektrum rund um Verletzungen am Skelettsystem und dem Bewegungsapparat.
  • Die Behandlungsschwerpunkte: Endoprothetik (Endoprothetikzentrum), Traumatologie-Unfallchirurgie sowie Wirbelsäulenchirurgie. 
  • Klassische orthop. Krankheitsbilder sowie die Unfallversorgung bilden dabei Schwerpunkte. 
  • Ein gut aufgestelltes Team, Stellenplan:1-4-4. 
  • Eine offene und kollegiale Atmosphäre, auch interdisziplinär. 
  • Ein sicherer Background bei einem etablierten Arbeitgeber.  
  • Eine attraktive Vergütung bei unbefristetem Vertrag. 
 
 
Ihr Profil: 
 
  • Als leitender Oberarzt oder bereits Chefarzt mit dem Schwerpunkt Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie verfügen Sie bereits über eine langjährige fachliche Expertise. 
  • Freuen sich auf die Herausforderung, Ihre Klinik medizinisch, administrativ und wirtschaftlich weiter zu entwickeln. 
  • Sowie als integre Führungspersönlichkeit und Teamplayer die Klinik gestalten und prägen zu können. 

Diskretion ist selbstverständlich. 
 

Ihr ansprechpartner für
Dieses stellenangebot

Ulrike Geldermann