Branche

Personalberatung im Groß- und Einzelhandel

Die QRC Group rekrutiert seit Jahren erfolgreich Experten und Entscheider für namhafte Global Player und erfolgreiche Mittelständler aus dem Groß- und Einzelhandel. Unsere Headhunter für diese Branche haben sich auf die Executive Search spezialisiert und waren selbst jahrelang als Verkaufsleiter, Geschäftsführer und Vertriebsdirektoren im Handel tätig. Daher kennen wir die Branche und ihre Entwicklungen aus erster Hand.

Personalbedarf im Einzelhandel

Der Einzelhandel leidet wie kaum eine andere Branche unter dem Konjunkturwandel hin zum digitalen Einkauf: Der Anteil an Online-Verkäufen gegenüber denen in klassischen Ladengeschäften steigt jedes Jahr weiter an, daran ändert auch der Trend hin zu Lokalität und Regionalität wenig. Wie Unternehmen diesen Herausforderungen entgegentreten, ist immer eine Einzelfallsache – spielentscheidend sind dabei aber immer motivierte und treue Mitarbeiter.

In einer Branche, die wie keine andere vom persönlichen Kontakt lebt, ist engagiertes Personal wichtiger als jemals zuvor: Service und Betreuung sind die Schlachtfelder, auf denen sich der Einzelhandel gegen die Konkurrenz von Amazon und anderen Online-Shops durchsetzen kann. Nur wer Top-Service, Top-Beratung und kreative Ladenkonzepte bietet, kann sich langfristig halten – und das läuft nur über Fachkräfte und Filialleiter, die sich mit Ihrem Unternehmen identifizieren.

Personalsuche im Einzelhandel

Der immensen Abhängigkeit von Top-Personal steht eine vergleichslose Entwicklung hin zum Zeitpersonal in der Handelsbranche entgegen. Gerade einmal etwa 40 Prozent der Angestellten im Einzelhandel sind in Vollzeit angestellt, der Rest besteht aus Teilzeit-Kräften, Minijobbern und Werknehmern – anders ist wirtschaftliches Handeln in vielen Fällen gar nicht möglich.

Das betrifft klassische Verkäufer im Einzelhandel, Sales Experts und Visual Merchandise-Fachkräfte genauso wie beispielsweise Spezialisten im Buchhandel. Umso wichtiger ist es da, dass Mitarbeiter Wertschätzung und Freiheiten erfahren, die in der Lage sind, Schwächen in der Bezahlung aufzuwiegen.

Hier sind vor allem Führungskräfte gefragt, die in der Lage sind, dem täglichen Verkaufsdruck mit Gelassenheit und Kreativität zu begegnen, dabei immer wirtschaftlich agieren und im Bestfall bereits über Leadership-Erfahrung verfügen. Filial-, Verkaufs- und Einkaufsleiter mit einem solchen Profil zu finden und für einen Job bei einem Hidden Champion des Handels zu begeistern – das kann derzeit nur ein branchenerfahrener Headhunter in der Executive Search leisten.

Personalbedarf im Großhandel

Genau wie der Einzelhandel leidet auch der Großhandel am hohen Anteil der Teilzeit- und Niedriglohnkräfte. Dieser sorgt für eine immer stärker werdende Spezialisierung der einzelnen Fachkräfte. Wer in einer Markthalle gearbeitet hat, eignet sich trotz gleicher Anforderungen oft nur bedingt für eine Anstellung im Einkaufskontor oder im Cash-and-carry-Sektor. Noch problematischer wird das im Spezialgroßhandel, wo Experten nach jahrelanger Tätigkeit etwa im Futterhandel oft monatelang nach einer neuen Anstellung suchen müssen. Im Umkehrschluss ist es auch extrem schwierig, vakante Stellen in solchen Unternehmen passgenau mit den richtigen Kandidaten zu besetzen.

Besondere Herausforderungen im Groß- und Einzelhandel

Der Groß- und Einzelhandel hat neben allem anderen auch ein Nachwuchs-Problem: die Branche gilt als unattraktiv, die Übernahme-Quoten nach einer Ausbildung sind schlecht. Dazu kommen die beinahe schon traditionellen Probleme des Handels, sprich lange Arbeitszeiten und vergleichsweise niedrige Bezahlung – die gehören zur Branche, müssen jedoch an anderer Stelle aufgefangen werden, um jungen Talenten und Studienabsolventen Jobs schmackhaft zu machen und Perspektiven zu bieten.

Neben der Executive Search bietet die QRC Group daher auch Management Audits und Consulting im Employer Branding an. Zusammen mit Ihnen legen wir den Grundstein für ein erfolgreiches laufendes Recruiting in Ihrem Unternehmen – denn langfristig können Sie nur dann bestehen, wenn Sie auch die Top-Fach- und Führungskräfte für sich begeistern und an sich binden können.