Blog

Digital Transformation Lab

11. April 2017 0 Kommentare Blog, Roland Knorr
Digital Transformation Lab

Drift & Trust

Digitalisierung ist zu komplex, um diese linear und in einer Richtung anzupacken.

Walter Röhrl – ehemaliger Rennfahrer – hat einmal gesagt: „Die wirklich guten Fahrer haben die toten Fliegen auf den Seitenscheiben!“. Diesen Satz sollte sich in Bezug auf die Digitale Transformation jeder gut einprägen, denn um diese unabdingbare und vor allem permanente Herausforderung gut zu meistern, muss man die Querkräfte voll ausschöpfen, um nicht schon nach der ersten Runde (und diese findet zurzeit statt) überholt und abgeschlagen zu sein. Dies erfordert neben fahrerischem Können auch Mut!

Ansätze wie man die Digitale Transformation richtig angreift bietet das Digital Transformation Lab am 04.05./05.05.2017 in Nürnberg.

Unser Partner Grundig Akademie beschäftigt sich mit ihrem neuen Konzept SMART ACADEMY® mit der Digitalen Transformation und den daraus resultierenden neuen/veränderten Anforderungen an Unternehmen und Unternehmer, an Führungskräfte und Mitarbeiter in ganz unterschiedlichen Richtungen. Wir wollen vor allem im gemeinsamen Dialog Antworten auf die damit einhergehenden Fragen diskutieren und Lösungsansätze entwickeln.

Unter dem Titel „Digital Transformation Lab – Wirtschaft 4.0 – Change und Konflikte“ findet am 04. und 05. Mai 2017 eine eineinhalb-tägige Mischung aus namhaften Key Notes und Impulsvorträgen sowie Labs und einem DigiCamp in Nürnberg statt.

In meinem Lab-Vortrag zum Thema „Digitalisierung ist mehr als Industrie 4.0“ werden konkrete Praxisprojekte und Denkansätze vorgestellt. Weitere Informationen und Anmeldung: Digital-Transformation-Lab

Start your digital journey now and be part of this event!

Kommentar abgeben