Wir suchen Gründungsinteressierte für den Bereich Nano- / Materialtechnologie

15. Juni 2016 0 Kommentare Gerhard Nienaber, QRC Group Interim Management GmbH

„Unternehmensgründung“

Sie suchen eine interessante Gründungsmöglichkeit? Als Partnerunternehmen einer deutschen Hochschule sind wir mit der Suche nach Gründern beauftragt und verschaffen Ihnen Zugang zu marktreifen Technologien.

Die Universität sucht im Rahmen eines neu initiierten Projektes, erfahrene und fähige Gründer für vorhandene universitäre Technologien. Externe Gründungsinteressenten erhalten die seltene Gelegenheit, auf der Basis von evaluierten und patentierten Hochtechnologien, zu gründen. Die meisten sind bereits mit einem Auftrag versehen. Der Firmenstandort kann vom Gründer bestimmt werden.

Gesucht werden Manager, die Ihre Erfahrung in Business Development und schrittweisem Team- und Organisationsaufbau, als Gründungsmitglied, einbringen. Da sich die Erfinder nicht als Mitgründer beteiligen, haben die externen Gründer die Möglichkeit, eigene profitable Unternehmen zu formen. Der (Mit-)Gründer erhält dabei den Hauptanteil am Unternehmen.

Die unternehmerische Herausforderung besteht darin, die Technologie aus dem Entwicklungsstadium über Validierung und Produktion (eigen/fremd) in den Vertrieb zu bringen und dadurch die Zielmärkte nachhaltig zu prägen. Dabei handelt es sich um den Aufbau eines High-Tech Start-Ups von Null. Sie sind der Gründer, lenken die Geschicke des Projektes und partizipieren am meisten von dessen Erfolg.

Gründunginteresse im Bereich Nanotechnologie / Materialtechnologie?

Aktuell suchen wir Gründunginteressierte für den Bereich Nano- / Materialtechnologie.

Sollten Sie Interesse an weiteren Informationen haben, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme via Email an , Betreff „Gründungsmöglichkeit“.

Kommentar abgeben