Blog

Erneuerbare Energien – Potential für neue Mitarbeiter?

23. August 2012 0 Kommentare Blog, Marion Käser-Seitz

Motivierte und gut ausgebildete Mitarbeiter haben einen hohen Einfluss auf den Unternehmenserfolg. Doch in den letzten Jahren ist es für Unternehmen immer schwieriger geworden passende Mitarbeiter zu finden.

Schon heute ist der Fach- und Führungskräftemangel in bestimmten Branchen und Berufsgruppen durch die demografische Entwicklung, sowie durch die Internationalisierung von Geschäftsprozessen und der Globalisierung der Märkte sichtbar. Immer mehr Bedarf herrscht vor allem in sich schnell entwickelnden Branchen, wie beispielsweise bei den erneuerbaren Energien.

Hamburg ist in Deutschland das Zentrum für erneuerbare Energien. Viele namenhafte Unternehmen haben sich am Standort Hamburg niedergelassen und verfolgen ihr Energiegeschäft von dort. Vor allem Unternehmen aus der Windkraftindustrie nutzen das starke Wachstum in der Hansestadt.

Angesichts des stetigen Wachstums werden händeringend Spezialisten und Fachkräfte in der Branche gesucht, um dem Mangel an Personal zu füllen. Bis zum Jahr 2030 werden sich die verfügbaren Arbeitsplätze in der Branche der erneuerbaren Energien fast verdoppeln, vor allem da Deutschland bis 2020 ca. 35 Prozent seines Strombedarfs aus erneuerbaren Energien schöpfen will. Momentan liegt der Anteil bei rund 20 Prozent.

Daher sind die Unternehmen der Branche gezwungen neue Ausbildungsmodelle zu entwickeln und bei der Hochschulausbildung im Bachelor und Master entsprechende Spezialisierungen zu fördern, um dem Fachkräftemangel früh entgegen zu wirken und mögliche Engpässe in der Personalgewinnung zu vermeiden.

Auch wird sich die Suche nach passenden Kandidaten in Zukunft schwieriger gestalten, da die Möglichkeiten und Kanäle der Personalgewinnung sehr umfangreich sind und sich immerzu vermehren. Vor allem kleine und mittelständische Unternehmen werden immensen zeitlichen und finanziellen Aufwand investieren müssen, um dann ihre Positionen zufriedenstellend besetzen zu können.

Die QRC Group konzentriert ihre Kernkompetenzen auf die Besetzung von Fach- und Führungskräften in allen Ebenen von KMUs und internationalen Konzernen und bietet mehrere Jahre Erfahrung mit Industrie-Kunden und Dienstleistern aus dem Bereich Energie und spezieller erneuerbarer Energien.

Kommentar abgeben